Auf nach Northland

Da die Wetter und Wind-Vorhersagen nicht mehr so toll aussehen für die ganze kommende Woche in Raglan haben wir beschlossen in den Norden zu fahren. Mit mehreren Zwischenstops gehts auf Richtung Northland.

 

1 Like

2 Gedanken zu „Auf nach Northland“

  1. Das ist doch mal ein richtiges motorhome! Gibt es in Newzealand eigentlich auch nen TÜV ode sowas ähnliches?

    1. Solche Häuser mit Räder gibt’s hier durchaus öfter. Sowas wie nen TÜV gibt’s hier schon auch, sogar alle 6 Monate muß man den erneuern aber der ist hier wohl ziemlich basic. Jede kleinste Autowerkstatt darf einem den WOF Aufkleber ausstellen…

Kommentare sind geschlossen.