Schnabeltiere im Eungella Natioalpark

Nachdem in Mackay der Wind nachgelassen hat, und auch für die nächsten Tage ne Flaute angesagt war haben Amanda und ich beschlossen zusammen Richtung Norden loszuziehen.So sind wir im Eugnella Nationalpark gelandet, ein richtiger Urwald Nationalpark. Beim Mittagspicnic wurd ich gleich dann mal von nem Vogel attakiert. Zwei von diesen Vögeln mit dem blauen Fleck ums Auge haben such auf unseren Pikniktisch rumgetrieben und waren äußerst intressier in userere Sandwiche. Auf einmal fangen noch n paar Vögel über uns im Baum an wie nochmal was zu zwitschern. Wir beide kucken hoch und schon nutzt der Vogel seine Chance und klaut mir mein halbes Sandwichbrot aus der Hand!!! Damit nicht genug, n paar Minuten später findet er mein Ohr interessant und pickt mich im Vorbeiflug….

Man muß sich hier echt in Acht nehmen vor den Vögeln….

der hinterlistige freche Vogel

der hinterlistige freche Vogel

Nach ner kleinen Dschungelwanderung geht’s zum Schnabeltiere kucken. Zuerst ham sich nur Schildgröten blicken lassen, aber später wurden die Schnabeltierchen doch etwas aktiver. Sind viel kleiner als ich dachte, hatte mir die in größe von nem Biber vorgestellt, aber die sind nur so groß wie unsere Schildi daheim.

Dschungel Wirrwarr

Dschungel Wirrwarr
fast kariert

fast kariert
Dschungelwanderung

Dschungelwanderung
hab ne Ecke im Baum gefunden ;-)

hab ne Ecke im Baum gefunden 😉
Schnabeltier

Schnabeltier

Am Rückweg gabs dann noch nen netten Ausblick über die Zuckerrrohrfelder und nen Stop beim Brokenriver, wos nen Felsenpool zum Baden gibt, aber von kalten Wasserlöchern hatte ich erstmal genug nach dem eiskalten Wasserloch bei Alice Springs ham uns dann lieber noch leckeres hausgemachtes Mangoeis gegönnt.

Ausblick auf die Zuckerrohrfelder

Ausblick auf die Zuckerrohrfelder
Felsenpool

Felsenpool
Dschungelfluß

Dschungelfluß
keine Ahnung was das für ne Blüte is, aber sieht ganz nett aus

keine Ahnung was das für ne Blüte is, aber sieht ganz nett aus
Kukaburra

Kukaburra
Flußüberquerung

Flußüberquerung
lecker Mangoeis

lecker Mangoeis


0 Likes

Ein Gedanke zu „Schnabeltiere im Eungella Natioalpark“

Kommentare sind geschlossen.