unser aktuelles Projekt

Am Strand in Cottesloe haben wir kurz vor unserem Trip nach Esperance nen Van für 800$ gesehn. Einfach so ham wir uns ihn mal angeschaut. Nachdem der Typ am nächsten Tag an die Ostküste geflogen is wollt er den Van einfach nur loswerden. Da wir ja mittlerweile scho etwas „erfahren“ im Autohandel sind, sind wir zu dem Schluß gekommen daß man den Van mit mehr Zeit zum verkaufen, so wie er is  sicher für mindestens 1000$ verkaufen könnte.

Am nächsten Tag ham wir den Van dann für 500$ gekauft. Um n bissl mehr Profit zu machen ham wir beschlossen den Van auszubauen zu nem Campervan und dann an Backpacker zu verkaufen. Ham in den Hostels scho mal rumgekuckt für wieviel da die Vans  angeboten werden. So ca. 3000 – 5000$ lässt sich bestimmt daraus machen 🙂

Nachdem der Van hinten an beiden Seiten etwas gecrashed worden is ham wir uns erstmal dran gemacht das ganze so gut es geht auszubeulen. Nachdem wir ja nur limitiertes Werkzeug haben  ham wir meinen Pajero benutzt um die Beulen die nach außen gingen etwas reinzurammen 😉

Von innen sieht er mittlerweile scho ganz wohnlich aus, ham getrichen und die Dach und Türverkleidungen neu bespannt. Und außen werden wir die nicht so tollen Stellen mit etwas Grafik vertuschen 😉 Nachdem wir letzte Woche ne Runde durch die Sperrmüll Sammlung gedreht haben haben wir au so gut wie alles zusammen Holz für das Bett, ne Matraze, n Schränkchen für die Küche…

fleißig an der Arbeit

Pajero im Einsatz

bei der Arbeit

0 Likes

Ein Gedanke zu „unser aktuelles Projekt“

Kommentare sind geschlossen.